Max Gebhard

Max Gebhard

Montag, 28 April 2014 15:09

download-Bereich

Exclusiv für die Mitglieder der Klassenvereinigung stehen die Rundschreiben mit z.B. doodle-links jetzt zum download zur Verfügung. Da Nutzerverwaltung der homepage und Mitgliederverwaltung unabhängig sind, werden die Mitgliederrechte (Autorenrechte) manuell vergeben, ggfs. bei Sekretaer@ j80 anfragen.

 

 

Sonntag, 27 April 2014 20:09

Ausschreibung WetterWelt-Cup 2014

Der ursprünglich durch X-99 und X-79 dominierte WetterWelt-Cup wird zunehmend von J/80 geprägt. Dieses Jahr 

Freitag, 10 Oktober 2014 00:00

Weltmeisterschaft 2015 in Kiel, Deutschland


Logo J80 2015 web

Die Vorbereitungen bei Veranstalter, Klassenvereinigung und Crews laufen seit einem Jahr. Die Weltmeisterschaft 2015 auf dem heimischen Revier rückt näher: 4.-10. Juli 2015 in Kiel, Deutschland. Wir hatten auf der Mitgliederversammlung berichtet (siehe Protokoll). Alles was schon veröffentlicht werden kann, findet Ihr unter

www.j80worlds2015.com 

Wesentliche Inhalte folgen im Winter 2014.

 

 

j80WJEff108-klein

Mittwoch, 09 April 2014 00:00

Regattaplan Dänemark

Flagge-DaenemarksnydsnydDie dänische Klassenvereinigung meldet für 2014  eine Zahl von 35 Booten. Im Rahmen einer Sportbootliga mit J/70 gibt es auch J/80-Regatten. Erwartet werden etwa 15 Boote.

Eine besondere Einladung erhielten wir für die dänische Meisterschaft, am 30. und 31.8. in Niva, 30 km nördlich von Kopenhagen am Öresund.

Rungsted 30.5.-1.6.2014 (Sportsbootliga)

Sønderborg 21/6-22/6 (Sportsbootliga)

Hellerup 23/8-24/8 (Sportsbootliga)

Nivå 30/8-31/8 (Dänische Meisterschaft)

Aarhus 6/9-7/9 (Sportsbootliga)

 

Weitere Informationen bei Klassenpräsident Jens Harsaae

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  www.j80.dk

 

Samstag, 15 März 2014 19:59

Trimmguide Pike

piketrimm

Martin Menzner und das Team der PIKE haben freundlicherweise Ihre Trimmdaten auf einem übersichtlichen Blatt veröffentlicht. Die Trimmdaten gelten für deren Segel von UK Sailmakers (Stand 2012). Daneben gibt es auch eine Übersicht der verwendeten Fallen und Schoten. 

"JIB HALYARD: Die Fallspannung ist aus unserer Sicht eines der wichtigsten Trimminstrumente einer J80. Entsprechend unserem insgesamt eher losen Riggtrimm, spannen wir auch das Fockfall nur sehr vorsichtig. Als Anhaltspunkt hilft folgender Hinweis: Auch bei maximaler Windstärke wird das Fall nur von Hand am Mast durchgesetzt. Das dürfte maximal 100kg entsprechen. Passend zu den Markierungen am Mast (siehe Foto anbei), wird das Fall bei weniger Wind dann bis zu 6cm gelöst. Trotz der Sorgenfalten des Segelmachers gilt hier: Falten im Vorliek sind schnell! ... "

Download am Ende dieses Artikels für registrierte User.

Herzlichen Dank an das Team der PIKE und deren Sponsoren.  www.j80-pike.de

Seite 13 von 16

 

Logo J80 2015 web

Login

Registrierung und Login gibt weitere Artikel frei und ermöglicht Datei-download.

Termine

Keine Termine